NewsUeberschrift
blockHeaderEditIcon

DJK-SV Phönix Schifferstadt - News

    Offiziell: DJK-SV Phönix Schifferstadt verpflichtet Pietro Berrafato als neuen Trainer – Peter Libowsky und Tom Wessa unterstützen als Co-Trainer

     

    Pietro Berrafato wird ab der kommenden Saison neuer Trainer der Phönixler. Der Verein bestätigte am Freitag die Verpflichtung des 35-Jährigen, der seit Januar 2022, nach einem kurzen Intermezzo beim ASV Fußgönheim, als Spieler zurückgekehrt ist. Phönix suchte einen Trainer, der zum Verein und dem Umfeld passt, einen festen Glauben an die Mannschaft und deren Ziele mitbringt, zudem Verbandsliga-Erfahrung hat. All dies erfüllt der neue Übungsleiter.

    Berrafato ist also der „Neue“ an der Seitenlinie, seine Verpflichtung ist unabhängig der Liga-Zugehörigkeit. Wie der Verein weiterhin mitteilte, wird Berrafato bereits kurzfristig in die Trainingsgestaltung und in die finale Mannschaftsplanung für die kommende Saison eingebunden. Ihn unterstützen werden Peter Libowsky und Tom Wessa.

    „Für mich ist es eine emotionale Geschichte, nun als Trainer in Schifferstadt zu bleiben“, sagte Berrafato, „am Ende war ausschlaggebend, dass die Erfahrung die ich bereits mit den Phönix-Verantwortlichen machen konnte sehr positiv waren. Ich freue mich auf die Aufgabe mit vielen jungen Spielern in dem gut organisierten Traditionsverein zu trainieren. Wir wollen etwas bewegen und attraktiven offensiven Fußball spielen. Mit den bereits vorhandenen Zusagen zur neuen Saison, ergänzt mit dem ein oder anderen Neuzugang bin ich zuversichtlich, das auch umsetzen zu können“.

    "Wir sind sehr glücklich, Pietro für unseren Verein verpflichten zu können. Wir kennen uns schon länger und freuen uns daher umso mehr auf die erweiterte Zusammenarbeit mit neuen Kompetenzen. Pietro ist ein Team-Player, steht für Leidenschaft und Einsatzwille, außerdem bringt eine lokale Verbundenheit mit", sagt Sportvorstand Peter Rutta.

    "Wir haben einen Trainer verpflichtet, der alle Voraussetzungen für erfolgreiche Arbeit mitbringt, unser Team Schritt

    ... mehr lesen

    Sep 06 2021

    Salmani bittet um Freistellung: DJK-SV Phönix Schifferstadt auf Trainersuche

     

    Hossein Salmani hat um seine Freistellung vom Traineramt beim Fußball-Verbandsligisten DJK-SV Phönix Schifferstadt gebeten.

    Seine momentane private Situation lassen seine Aufgaben im Verein als Übungsleiter der 1. Mannschaft leider nicht mehr weiter zu. 

    2020  kam Salmani zum damaligen Aufsteiger in die Verbandsliga zurück, nachdem er in den Jahren zuvor diverse Jugendmannschaften von Phönix erfolgreich trainiert hatte. In den Abschiedsworten zur Mannschaft bedauerte er sein Ausscheiden, stellte dabei klar, dass die privaten Gegebenheiten ihm keine andere Wahl lassen. Salmani bedankte sich beim Verein für die Möglichkeit, neben der Jugendarbeit, nun auch bei der Aktivität in der verbandsliga Erfahrung sammeln zu können.

    Vorstand Thomas Fetzer lobte Salami für seine erfolgreiche Arbeit in Schifferstadt und meinte, "wir verlieren nicht nur einen Trainer, sondern auch einen Freund. Wir als Verein und ich persönlich wünsche ihm alles Gute".

    Salami versprach, einige Punktespiele als Zuschauer zu verfolgen, um zu sehen, wie die Weiterentwicklung des jungen Teams fortschreitet. Er wünschte der Mannschaft viel Glück und bekräftigte, dass das Ziel Klassenerhalt zu schaffen ist, gerade die zweite Halbzeit der Partie gegen Zeiskam zeigte, dass Potential in der Truppe steckt.

    Sportchef Peter Rutta bedankte sich ebenfalls beim scheidenden Trainer für seine geleistete Arbeit, die oft weit über das Notwendige herausging. Rutta erklärte, dass die Suche nach einem geeigneten Nachfolger bereits begonnen hat. Bis zur Neuverpflichtung leitet Co-Trainer Peter Liboiwsky die Übungseinheiten.

    Phönix Soccer-Camp 2021

    (294 x gelesen)
    Aug 30 2021

    Soccer-Camp 2021

     

    Phönixheim La Cantina II

    (2094 x gelesen)
    Juni 10 2020

    Eröffnung La Cantina II - Phönixheim

    Lange acht Monate mussten sich die Vereinsmitglieder und viele Gäste aus Schifferstadt und Umgebung gedulden. Jetzt ist es endlich soweit. Am Pfingstwochenende öffnet das Phönixheim unter neuer Leitung. Neue Pächter sind Toni Sahawi und Surinder Singh.

    Toni Sahawi führt seit mehr als zehn Jahren eine der besten Pizzerien in Speyer, das La Cantina in der Grasgasse, einer Seitenstraße der Fußgängerzone. Im vergangenen Jahr reifte in ihm der Gedanke, dem La Cantina eine große Schwester zur Seite zu stellen. Mitentscheidend war für ihn vor allem der kleine Biergarten am Phönixheim. „In der Pfalz ist es im Sommer so herrlich warm. Da ist es für jeden Gastwirt ein Genuss, seine Gäste im Freien begrüßen und bewirten zu können“, sagt er mit leuchtenden Augen. Verwöhnen möchte er seine Gäste mit italienischer Küche. Abwechslungsreich ist die Speisekarte, die regelmäßig durch wechselnde Gerichte ergänzt wird.

    Auch im Phönixheim hat sich Einiges getan. Die Vereinsverantwortlichen haben die Zeit genutzt und die in die Jahre gekommenen Toiletten saniert. Neue Fliesen, Waschbecken, Keramiken und ein neuer Anstrich lassen die Toiletten in neuem Glanz erstrahlen. Auch die Terrasse wurde neu gefliest. Und im Biergarten hat der neue Pächter neue Tische und Stühle für die Besucher aufgestellt.

    „Die ganze Vorstandschaft, der ganze Verein freut sich, dass sich die Vereinsmitglieder wie auch unsere zahlreichen Gäste endlich wieder auf dem Phönixgelände im La Cantina II - Phönixheim treffen können“ so der Vereinsvorsitzende Thomas Fetzer. „Wir wünschen uns ein aktives Vereinsleben, in der die Gaststätte natürlich eine ganz wichtige Rolle spielt. Unsere Aktiven und Jugendlichen sollen sich hier wohlfühlen und das Phönixheim als Stätte der Begegnung nutzen“.

    Los geht es am Samstag, den 30.05.2020 ab 11:30 Uhr. Wir hoffen, dass bei schönem Wetter viele Gäste unsere neue Gastronomie genießen können.

    Öffnungszeiten:

    Diens

    ... mehr lesen

    Umrüstung Flutlicht

    (1155 x gelesen)
    Juni 10 2020

    Moderne LEDKon-Technik im Phönix Sportpark

     

    Im Phönix Sportpark waren am Montag, den 25. Mai 2020 wieder einmal größere Aktivitäten im Gange. Die Firma LEDKon mit Sitz in Neu-Anspach und Limburg an der Lahn rückte mit Gelenkbühnen und einem Montagetrupp an, um die Umrüstung unserer bisherigen Flutlichtanlage auf eine moderne LED-Flutlichtanlage in Angriff zu nehmen.

    Für die Umrüstung auf LED wurde seitens Phönix im Jahr 2019 ein Förderantrag beim Forschungszentrum Jülich GmbH als Trägerorganisation des Projektträgers Jülich gestellt. Diese Organisation operiert als der verlängerte Arm des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, welches Klimaschutzprojekte im kommunalen Umfeld unterstützt. Nach Auswertung der eingereichten Förderanträge durch eine Prüfungskommission, erhielt der Verein im Frühjahr 2020 die Förderzusage. Ohne diese Förderung wäre das Objekt nie zustande gekommen. Nach eingehender Prüfung und vielen Fachgesprächen mit verschiedensten europäischen Dienstleistern in diesem Bereich, entschieden wir im Verein, dass die Firma LEDKon aus Limburg der beste Partner für dieses Vorhaben ist. Hervorragende Vorbereitung der Unterlagen, persönliche und kompetente Beratung, aber natürlich auch die Preisgestaltung waren ausschlaggebend für die Vergabe an die LEDKon GmbH.

    Nachdem uns die Stadt Schifferstadt per Ratsbeschluss und der Sportbund Pfalz ebenfalls eine Förderung zusagten, stand der Vergabe und damit der Montage der neuen LED-Flutlichtanlage am vergangenen Montag nichts mehr im Wege.

    Somit verfügt der DJK-SV Phönix Schifferstadt als einer von wenigen Vereinen im Rhein-Pfalz-Kreis über eine solche moderne Flutlichtanlage, die vor allen Dingen Energie und damit Kosten für den Verein einspart. Die neuen LED-Fluter verbrauchen weit weniger als 50% der Energie der Altanlage und können zudem dank ihres modularen Aufbaus gezielt angesteuert werden. Per Steuerungs-App für mobile Geräte, wie beispielsw

    ... mehr lesen

      Adresse
      blockHeaderEditIcon

      DJK-SV Phönix Schifferstadt e.V.

      Speyerer Straße 147a
      67105 Schifferstadt
      Deutschland

      Tel.: 06232/6847244
      eMail: vorstand@djk-phoenix.de

      Sponsor
      blockHeaderEditIcon

      Sponsoren und Partner                   ... weitere

      Footer-text
      blockHeaderEditIcon

       

      Copyright by DJK-SV Phönix Schifferstadt e.V. / Realisiert by A.RA Webdesign-Pfalz

      Benutzername:
      User-Login
      Ihr E-Mail

      Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

      Mehr Infos

      *